Teilnahmebedingungen zur Aktion „Schulstart“

1. Allgemeines
Die Valensina GmbH, Ruckes 90, 41238 Mönchengladbach, Deutschland (nachfolgend Valensina) veranstaltet im Zeitraum vom 02.07.2020 bis 23.07.2020 das Gewinnspiel Schulstart. Mit der Teilnahme an diesem Gewinnspiel akzeptiert der Teilnehmer die Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise.

2. Teilnahmeberechtigung
Teilnahmeberechtigt sind Erziehungsberechtigte ab 18 Jahren für ihre Kinder im Alter zwischen 3 und 8 Jahren, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Mit Teilnahme an diesem Gewinnspiel stimmt der/die Erziehungsberechtigte der Teilnahme des Kindes an diesem Gewinnspiel zu und bestätigt, dass die ggfls. erforderliche Einwilligung eines/r weiteren Erziehungsberechtigten ebenfalls vorliegt. Auf geschlechtsspezifische Mehrfachnennungen wird nachfolgend aus Gründen besserer Lesbarkeit verzichtet. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter der Valensina GmbH oder eines Unternehmens, das der Valensinagruppe angehört, sowie deren direkte Familienangehörige. Ebenso ausgeschlossen von der Teilnahme sind Mitarbeiter ausführender Agenturen und der Kooperationspartner Samsonite und Craze sowie gewerbliche Gewinnspieldienstleister und Gewinnspielvereine.

3. Teilnahme
Die Teilnahme am Gewinnspiel ist ausschließlich online möglich und nicht vom Erwerb eines Produkts der Valensina GmbH abhängig. Die Teilnahme ist kostenfrei mit Ausnahme der Übermittlungskosten nach dem Tarif des jeweiligen Mobilfunk- oder Internetproviders. Eine Mehrfachteilnahme mit jeweils einem neuen Bild ist möglich, jedoch pro Haushalt beschränkt auf einmal täglich. Dabei definiert sich Haushalt wie folgt: Übereinstimmung der Angaben zu Familiennamen und/oder Übereinstimmung der angegebenen Emailadresse. Mehrfache Einreichungen desselben Bildes werden nicht berücksichtigt.

Die Teilnahme an der Aktion Schulstart erfolgt wie folgt:

  • Ihr Kind malt ein Bild, wie es sich den ersten Schultag vorstellt.
  • Sie laden das Bild auf der Valensina Aktionsseite www.valensina-malwettbewerb.de hoch. Das Bild kann als Scan oder als Foto über das vorgesehene Formular hochgeladen werden. Folgende Dateiformate sind zulässig (jpd,pdf,png). Die Dateigröße darf max. 10. MB nicht überschreiten.
  • Angabe der persönlichen Daten (Vorname und Alter des Kindes sowie Vor- und Nachnamen und Emailadresse der gesetzlichen Vertreter (Erziehungsberechtigten)
  • Abgabe einer Einverständniserklärung des/der Erziehungsberechtigten des Kindes
  • Teilnahmebedingungen und Datenschutzbestimmungen akzeptieren
  • Button „Absenden“ klicken

Nach dem Absenden erhält jeder Teilnehmer eine automatisierte E-Mail mit Bestätigungslink. Dieser muss angeklickt werden, um die Teilnahme zu bestätigen. Erst mit Bestätigung nimmt die Einsendung an der Verlosung teil.

Teilnahmeschluss ist der 22.07.2020, 23.59 Uhr. Maßgeblich für die Rechtzeitigkeit der Teilnahme ist die Bestätigung durch Klicken auf den per E-Mail erhaltenen Bestätigungslink.

Die Einsendung wird innerhalb von zwei Werktagen (Mo-Fr) von Valensina gesichtet und für die Bildergalerie auf der Aktionsseite freigeschaltet.

4. Gewinne
Es besteht die Gewinnchance auf ein von 3 „Sammies by Samsonite“-Schulranzen-Set inklusive gefülltem Etui, Schlamper-Etui, Geldbeutel, Regenhülle und Heftbox im Wert von je 229,95 € oder eine von 30 Craze Schultüten entweder mit Bibi & Tina-Motiv (befüllt mit einem Bleistift, einem Anspitzer, Klebeohrringen, Stickern und einem Ring mit Bibi & Tina -Motiv )oder mit Benjamin Blümchen Motiv (befüllt mit einem Bleistift, einem Flummi, Stickern, einem Anspitzer und einem Kreisel mit Benjamin-Blümchen-Motiv). Gewinnabbildungen im Rahmen des Gewinnspiels sind beispielhaft und nicht verbindlich. Farb- und/oder Designabweichungen sind möglich und es besteht kein Anspruch auf bestimmte Design- oder Motivwahl.

Zu jedem Gewinn gibt es zusätzlich zwei Sixpacks Valensina Kids (1 Sixpack Valensina KIDS Benjamin Blümchen roter Multi-Mix und 1 Sixpack Valensina KIDS Bibi & Tina gelber Multi-Mix).

Barauszahlung, Umtausch oder Übertragung der Gewinne auf Dritte sind nicht möglich. Valensina behält sich vor, bei Nichtverfügbarkeit andere Gewinne in gleicher oder höherer Wertigkeit zu verwenden.

5. Gewinnermittlung
Es erfolgen insgesamt drei Verlosungen von jeweils einem Schulranzenset und 10 Schultüten, und zwar am 09.07., 16.07. und 23.07.2020. Jede Verlosung erfolgt unter allen bis einschließlich zum jeweiligen Vortag eingegangenen Einsendungen nach dem Zufallsprinzip. Jede Einsendung wird also bei allen nachfolgenden Verlosungen berücksichtigt, so dass – je nach Zeitpunkt der Einsendung - die Möglichkeit der Teilnahme an bis zu drei Verlosungen besteht. Im Gewinnfall erhält der Teilnehmer per E-Mail eine Gewinnbenachrichtigung und erfährt, was er gewonnen hat. Die Gewinnbenachrichtigung enthält die Aufforderung an den Gewinner, sich innerhalb von zwei Wochen bei Valensina zu melden und zu erklären, dass er den Gewinn annimmt. Mit der Annahme müssen die Kontaktdaten, insbesondere die postalische Anschrift zum Zwecke der Gewinnversendung angegeben werden. Meldet sich der Gewinner nach Erhalt der Gewinnbenachrichtigung innerhalb von zwei Wochen nicht, erlischt sein Gewinnanspruch und es wird ein Ersatzgewinner ermittelt. Im Falle einer unzustellbaren Gewinnbenachrichtigung ist Valensina nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Nach drei fehlgeschlagenen Versuchen einer Gewinnbenachrichtigung erlischt der Gewinnanspruch und es wird ein neuer Gewinner ermittelt.

Je Haushalt ist nur ein Gewinn möglich. Sobald ein Teilnehmer gewonnen hat, nimmt er bzw. sein Haushalt (siehe Ziffer 3) an den darauffolgenden Verlosungen des Gewinnspiels nicht mehr teil.

6. Rechte
Mit der Einsendung bestätigen Sie, dass das Bild von Ihrem Kind selbst gestaltet wurde und frei von Rechten Dritter ist. Jeder Teilnehmer garantiert, keine Inhalte hochzuladen, deren Bereitstellung, Veröffentlichung oder Nutzung gegen geltendes Recht oder Rechte Dritter verstößt.

Mit Teilnahme an dem Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass das eingesendete Bild in der Bildergalerie auf der Aktionswebsite der Veranstalterin unter Nennung des Vornamens und des Alters des Kindes in Jahren veröffentlicht wird. Der Teilnehmer räumt Valensina das zeitlich und räumlich unbegrenzte und vergütungsfreie Recht ein, das Bild zum Zwecke der Durchführung und der Bewerbung des Malwettbewerbs vollumfänglich und weltweit zu nutzen. Diese Rechtseinräumung umfasst insbesondere das Recht, das Bild im Internetzu nutzen, es zu bearbeiten und auf eigenen Webpräsenzen, insbesondere auf social-media-Plattformen, hochzuladen und es dort – auch unter Nennung des jeweiligen Kindes mit Vornamen und Alter in Jahren – öffentlich zugängig zu machen.

7. Ausschluss von Teilnehmern
Valensina behält sich das Recht vor, Teilnehmer bei Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen oder bei Verdacht auf den Einsatz unerlaubter Hilfsmittel, Manipulation oder anderer vergleichbarer Verhaltensweisen von der Teilnahme bzw. dem Gewinn auszuschließen. Dies gilt auch für Personen, die im Rahmen der Teilnahme am Gewinnspiel gegen Gesetze oder Rechte Dritter verstoßen. Ausgeschlossen werden können auch solche Personen, die falsche oder unvollständige Personenangaben machen. Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne nachträglich auch aberkannt oder bereits ausgegebene Gewinne zurückgefordert werden.

8. Abbruch / vorzeitige Beendigung
Valensina behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit ohne Vorankündigung zu unterbrechen oder vorzeitig zu beenden, wenn aus technischen oder rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann. Dies gilt insbesondere im Fall von Manipulationen, Hackerangriffen, Viren oder Fehlern in der Software- oder Hardware.

9. Änderung von Teilnahmebedingungen
Valensina behält sich vor, diese Teilnahmebedingungen jederzeit zu ändern.

10. Sonstiges
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Datenschutz

1. Allgemeine Hinweise
Auf Basis der Informationspflicht gemäß Artikel 13 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) möchten wir Sie transparent über die Verarbeitung Ihrer Daten im Rahmen unseres Gewinnspiels informieren.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist der in den Teilnahmebedingungen genannte Veranstalter des Gewinnspiels.

Datenschutzbeauftragter
Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter datenschutz@valensina.de.

2. Zwecke und Rechtsgrundlage der Verarbeitung
Wenn Sie an dem Gewinnspiel Schulstart teilnehmen, verarbeiten wir die uns von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten (Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Name und Alter Ihres Kindes) ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels. Diese Verarbeitung erfolgt auf der Grundlage der Vertragserfüllung gemäß Artikel 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. In diesem Vertragsverhältnis erhalten Sie als Gegenleistung für die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten sowie die Einsendung des gemalten Bildes Ihres Kindes die in den Teilnahmebedingungen beschriebene Gewinnchance.

3. Übermittlung von Daten
Wir können Ihre personenbezogenen Daten an andere Unternehmen übermitteln, soweit dies im Rahmen der unter Ziff. 2 dargelegten Zwecke und Rechtsgrundlagen zulässig oder erforderlich ist, beispielweise beim Einsatz von Dienstleistern zur Durchführung des Gewinnspiels oder im - Falle des Gewinns - an Versandunternehmen zur Auslieferung des Gewinns. Grundlage für diese Übermittlung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags gestattet.
Eine weitergehende Übermittlung der Daten erfolgt nur dann, wenn Sie der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt haben oder wir gesetzlich oder behördlich dazu verpflichtet sind. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne ausdrückliche Einwilligung erfolgt nicht.

4. Speicherung der Daten
Die Daten der Teilnehmer, die nicht gewonnen haben, werden 3 Monate nach Beendigung des Gewinnspiels vollumfänglich und unwiderruflich gelöscht. Die Daten der Gewinner werden gespeichert, solange die Kenntnis der Daten für die Durchführung des Gewinns erforderlich ist oder gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungsvorschriften bestehen. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen ergeben sich unter anderem aus steuerrechtlichen Vorschriften und reichen für steuerrechtlich relevante Unterlagen und Belege bis zu zehn Jahren.

5. Welche Rechte haben Sie?
AUSKUNFT
Sie haben das Recht, Auskunft über Ihre bei uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu erhalten sowie eine Kopie dieser Daten zu verlangen.

BERICHTIGUNG, LÖSCHUNG, EINSCHRÄNKUNG
Zudem sind Sie berechtigt, bei Unrichtigkeit der Daten die Berichtigung oder bei unzulässiger Datenspeicherung die Löschung der Daten zu fordern. Ist eine Löschung – aus verschiedenen Gründen - nicht möglich, haben Sie das Recht eine Einschränkung der Verarbeitung bzw. Sperrung Ihrer Daten zu verlangen.

WIDERSPRUCHSRECHT
Soweit die Verarbeitung auf Art. 6 Abs 1 f) DSGVO (Interessenabwägung) beruht, haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung dieser Daten einzulegen. Wir verarbeiten diese personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe darlegen, die Ihre schutzwürdigen Interessen überwiegen. Oder die Verarbeitung ist erforderlich zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

DATENÜBERTRAGBARKEIT
Auch haben Sie gemäß Artikel 20 DSGVO ein Recht darauf, Ihre Daten in einem geeigneten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Für die Wahrnehmung Ihrer Rechte kontaktieren Sie bitte unseren Datenschutzbeauftragten unter datenschutz@valensina.de.

6. Beschwerderecht
Ihnen steht ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Belangen ist die Datenschutzbeauftragte des Landes Nordrhein-Westfalen.

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen
Kavalleriestr. 2-4
40213 Düsseldorf
Telefon: 0211 38424-0
Fax: 0211 38424-10
E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de